BorgWarner plant alle Verkaufs- und Vertriebsaktivitäten für BERU® Glühkerzen, Glühzeit-Steuergeräte und Zündspulen zu übernehmen

BorgWarner erweitert sein Aftermarket-Portfolio mit drei Produktlinien der Marke BERU® und AWD-Ersatzteilen

• BorgWarner plant alle Verkaufs- und Vertriebsaktivitäten für BERU® Glühkerzen, Glühzeit-Steuergeräte und Zündspulen zu übernehmen

• Neues Portfolio für AWD-Ersatzteile umfasst Filter-, Pumpen- und Sensor-Sets sowie das originale Erstausrüstungs-Öl

BorgWarner hat einige Erweiterungen seines Aftermarket-Portfolios an marktführenden OE-Qualitätsprodukten angekündigt. Ab dem 1. Januar 2020 plant das Unternehmen exklusiv seine marktführenden BERU® Glühkerzen, Glühzeit-Steuergeräte und Zündspulen zu vertreiben, um Aftermarkt-Kunden in Europa so einen optimierten Vertrieb bieten zu können. Darüber hinaus plant BorgWarner, sein Aftermarket-Angebot durch eine breite Auswahl an Ersatzteilen für Allrad (AWD)-Kupplungen zu ergänzen.

„BERU ist eine der führenden Marken für Zündungstechnik", sagt Michael Boe, Vice President & General Manager für Global Aftermarket. „Diese aktuellste Erweiterung eröffnet unseren Kunden neue Möglichkeiten, ihr Angebot an Premium-Ersatzteilen zu vergrößern und ihr Geschäft mit einigen der bewährtesten und meistverkauften Produkte im Bereich Zündungstechnik voranzubringen.“

Aufgrund von BorgWarners breit aufgestelltem Aftermarket-Portfolio und der langjährigen Expertise in diesem Segment profitieren Kunden weiterhin sowohl von einer hohen Verfügbarkeit der Produkte als auch von einer exzellenten Lieferperformance und Servicequalität. Alle BorgWarner Aftermarket-Produkte werden mit dem gleichen Engagement und nach den strengen Qualitätsstandards hergestellt und getestet, die die Grundlage für BorgWarners hervorragenden Ruf als OE-Hersteller für die Automobilindustrie bilden.

Dank der aktuellen Ergänzungen enthält BorgWarners umfassende Palette an Aftermarket-Lösungen neben Turboladern, REMAN Turboladern, Abgasrückführungs- (AGR) Ventilen und wiederaufbereiteten AGR-Ventilen, Kühlern und Thermostaten nun auch BERU Glühkerzen, Glühzeit-Steuergeräte und Zündspulen. Das Ersatzteil-Portfolio für AWD-Kupplungen besteht aus Filter- und Pumpen-Sets für partikelfreien, reibungslosen Betrieb, Sensor-Sets für perfekte Kontrolle und aus Spezialölen, die einen permanenten Ölfluss gewährleisten und die ideale Verteilung der Antriebskraft unterstützen. Diese Produkte können schnell und effizient vom BorgWarner Zentrallager in Kirchheimbolanden geliefert werden.

Als ein Technologieführer und treibende Kraft im Bereich Antriebslösungen für Fahrzeuge mit Verbrennungs-, Hybrid- und Elektromotor sind BorgWarners Technologien in Fahrzeugen renommierter Hersteller weltweit verbaut. Mit über 700 zusätzlichen BERU Artikelnummern bietet BorgWarner das komplette Programm an OE-Technologien und Produkten in OE-Qualität. Dies schließt eine Produktpalette von über 200 BERU Glühkerzen, über 50 Arten von BERU Glühzeit-Steuergeräten sowie mehr als 400 unterschiedliche BERU Zündspulen mit ein, welche über 28.200 verschiedene Fahrzeugtypen in Europa abdeckt.

Kunden profitieren von der breiten Produktauswahl eines führenden OE-Herstellers. Die BorgWarner Ersatzteile sind für eine Vielzahl von Fahrzeugen verfügbar und bieten dieselbe hohe Leistung, Qualität und Zuverlässigkeit wie BorgWarners OE-Produkte. Kontaktdaten und mehr Information über BorgWarners Portfolio für den Aftermarket gibt es auf aftermarket.borgwarner.com oder unter customerserviceIAM@borgwarner.com.

Artikel vom 12.12.2019 aus der Kategorie: Werkstatt Quelle: BorgWarner

EMPFEHLUNGEN