Wie Bremsscheiben hergestellt werden

Video: Produktion von Bremsscheiben

Bremsscheibe Produktionskompetenz

Die Bremsscheiben sind bei modernen Autos die wesentlichen Bauteile der Bremsanlage: Sie sorgen gemeinsam mit den Bremsbelägen für eine entsprechende Verzögerung des Fahrzeugs, indem die Bewegungsenergie des Autos durch Reibung in Wärmeenergie umgewandelt wird. Wie Bremsscheiben hergestellt werden, zeigt ein neues Video.

 

 

Ausgangspunkt ist eine um verschiedene Zusatzstoffe veredelte Graugussschmelze. Die rund 1.300° Celsius heiße Schmelze wird in speziellen Anlagen zu Bremsscheibenrohlingen gegossen. Diese Rohlinge werden entsandet, entgratet und anschließend weiter bearbeitet: In vollautomatischen Produktionsschritten wird die Bremsscheibe durch Drehen, Fräsen und Schleifen in die gewünschte Form gebracht. Abschließend wird die Bremsscheibe gewuchtet, markiert und beschichtet.

Artikel vom 06.12.2016 aus der Kategorie: Tipps zur Autotechnik Quelle: mein-autolexikon.de

EMPFEHLUNGEN